iStock_000046275504_XXXLarge

Berufsprüfung für Sozialversicherungs-Fachleute

Erstmalige Kandidatinnen und Kandidaten


Die Prüfung findet nach der neuen Prüfungsordnung (Stand 2015, in Kraft ab 1. Januar 2017) statt.


Prüfungsdaten

Schriftliche Prüfungen


Montag, 3. Juli 2017, AHV, IV, UV


Dienstag, 4. Juli 2017, KV, BV


Montag, 9. Oktober 2017, Soziale Sicherheit, ALV, EO/MSE/FZ, MV


Dienstag, 10. Oktober 2017, Recht, Koordination, EL


Mündliche Prüfungen


Die mündlichen Prüfungen Sozialhilfe und Soziale Sicherheit finden innert 20 Tagen nach dem 10. Oktober 2017 statt. Die Kandidatinnen und Kandidaten werden nach einem separaten, örtlichen Prüfungsplan eingeladen.


Prüfungsorte


Deutschschweiz: Bern, Luzern und Zürich-Regensdorf


Romandie: Genf


Tessin: noch offen


Prüfungsort Zürich: die schriftlichen Prüfungen finden im Mövenpick-Hotel Zürich-Regensdorf statt, die mündlichen in Zürich (beim Hauptbahnhof, im Sihlpost-Gebäude)


Prüfungsgebühr


Die Prüfungsgebühr für die Berufsprüfung 2017 beträgt Fr. 2000.-


Anmeldung


Anmeldeformulare mit allen weiteren Details zur Prüfung werden ab

9. Januar 2017

auf der Homepage des SVS-FEAS-FIAS (www.svs-feas-fias.ch) publiziert. Anmeldeschluss ist der

28. Februar 2017

.


Repetentinnen und Repetenten


Es gilt die

bisherige

Prüfungsordnung (Stand 2006).


Die

schriftlichen Prüfungen

finden vom 9. – 11. Oktober 2017 und die

mündlichen Prüfungen

innert 20 Tagen nach dem 11. Oktober 2017 statt.


Prüfungsorte

sind Bern und Genf, der Prüfungsort für das Tessin ist noch offen.


Anmeldeformulare mit allen weiteren Details zur Prüfung werden ab

1. März 2017

auf der Homepage des SVS-FEAS-FIAS (www.svs-feas-fias.ch) publiziert. Anmeldeschluss ist der

31. Mai 2017

.


Dispensation von Prüfungsfächern gemäss Ziff. 5.22 Prüfungsordnung


Inhaber/Inhaberinnen der nachfolgend aufgeführten, eidgenössischen Fachausweise sind von folgenden Prüfungsteilen befreit:


Berufliche Vorsorge: Verwaltungsfachmann/Verwaltungsfachfrau für Personalvorsorge mit eidg. Fachausweis


Krankenversicherung: Krankenversicherungs-Fachmann/-Fachfrau mit eidg. Fachausweis


Auskünfte


Detaillierte Angaben sind den jeweils gültigen Prüfungsordnungen und Wegleitungen (Stand 2006 bzw. 2015) zu entnehmen (www.svs-feas-fias.ch / Rubrik Prüfungen). Ab Anmeldebeginn (9. Januar 2017 bzw. 1. März 2017) steht die Geschäftsstelle Prüfungen für alle weiteren Auskünfte zur Verfügung.